Deutsches Institut für Marketing
Rufen Sie uns an: +49 221 99 555 10 17

„DuMont – Eine Marke im gesellschaftlichen Wandel“ – Interview mit Herrn Ralph Steinhausen

Ralph SteinhausenVor ihrem Auftritt als Speaker auf dem Kölner Marketingtag 2018 bitten wir alle Referenten um ein kurzes Interview. Heute möchten wir Ihnen Ralph Steinhausen vorstellen.

Ralph Steinhausen ist Marketingleiter der Medienhaus DuMont Rheinland GmbH & Co. KG mit Sitz in Köln.

Er wird am zehnten Kölner Marketingtag über das Thema „DuMont – Eine Marke im gesellschaftlichen Wandel“ gemeinsam mit Herrn Matthias Litzenburger referieren.

Interview mit Ralph Steinhausen

Frage: In Ihrem Vortrag geht es um das Thema „DuMont – Eine Marke im gesellschaftlichen Wandel“. Warum ist dieses Thema Ihrer Meinung nach aktuell relevant für die Marketingwelt?

Durch das geänderte Mediennutzungsverhalten in den letzten Jahren legen wir heute den Fokus immer stärker auf den Ausbau digitaler Produkte und Innovationen und investieren gleichzeitig in die klassische gedruckte Zeitung. Wir erreichen heute mit unserem breiten Leistungsspektrum – insbesondere durch starke digitale Reichweiten – 2,3 Millionen Menschen im Rheinland. Damit bietet das Medienhaus DuMont Rheinland den Menschen in der Region über 70 Medien & Service an – analog wie digital. Wichtig ist und bleibt in Zukunft eine zielgruppengerechte Aufbereitung von Informationen und Orientierung mit größtmöglichem Kundennutzen – dies schafft Relevanz.

Die Vermarktung stellt dabei den Kunden mit seinen individuellen Bedürfnissen in den Mittelpunkt und entwickelt nach einer ausführlichen Analyse ein auf den Kunden zugeschnittenes Kommunikationskonzept unter Einbeziehung sämtlicher Kanäle des Medienhauses. Wir haben uns hier bewusst für einen Perspektivwechsel entschieden, um dem Kunden den größtmöglichen Werbeerfolg mit unseren Medien bieten zu können. Und diese Strategie hat nachhaltigen Erfolg, den wir in unserer laufenden Imagekampagne „tell your story“ wiederspiegeln: Hier berichten zufriedene Kunden über Ihre Werbeerfolge mit dem Medienhaus.

Frage: Beim diesjährigen Kölner Marketingtag dreht sich alles um das Motto #NEU. Was ist für Sie die wichtigste Innovation des Jahres?

Die eine Innovation des Jahres kann ich so nicht benennen. Spannend ist alles was rund um das Thema „Sprachsteuerung“ (Alexa und Co.) passiert.

Hier sind wir insbesondere mit unseren Radio-Marken ganz nah dran.

Frage: Auf welchen anderen Vortrag freuen Sie sich besonders und warum?

Ich freue mich auf den Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen, um hoffentlich viele spannende, interessante Ansätze aus der Praxis mitzunehmen.

Vielen Dank! Wir freuen uns auf Ihren Vortrag.